Panoramabild von Pöndorf im Frühling

Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde!

Pöndorf hat ca. 2 400 Einwohner und liegt auf 574 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 8,2 km und von West nach Ost 10,9 km. Die Gesamtfläche beträgt 50,9 km² davon sind 58 % bewaldet und 37,5 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Aktuelles aus der Gemeinde:

Totgeburten beim Rind durch Hundekot im Grundfutter

Wappen der Gemeinde PöndorfKommentar von Herrn Josef Maislinger aus der Zeitschrift "Der freie Bauer" Nr. 01/02 2018

Landwirtschaftlich genutzte Wiesen und Weiden sind als Auslauf für Hunde ungeeignet! Sowohl in Ballungszentren als auch im ländlichen Raum sorgen Auslaufflächen für Hunde für Konfliktstoff zwischen Hundebesitzern und Landwirten. Das Problem: Hundekot kann mit dem Erreger „Neospora Caninum“, besser bekannt als „Neosporosa“ infiziert sein.

Weiterlesen: Totgeburten beim Rind durch Hundekot im Grundfutter

Bezirksjugendrat Vöcklabruck

Level up my district„Level up my district“ – Jugendbeteiligung auf Augenhöhe

Die Anliegen von Jugendlichen aufspüren und Umsetzungsmöglichkeiten suchen, das möchte der Bezirk Vöcklabruck mit dem bezirksweiten Jugendprojekt „Level up my district“. Im ganzen Bezirk finden dazu gemeindeübergreifende Jugendräte statt, bei denen die Altersgruppe der 16-20-jährigen eingeladen ist. Die Jugendlichen werden per Zufallsauswahl ausgewählt und eingeladen, um möglichst viele verschiedene Sichtweisen einzufangen.

Weiterlesen: Bezirksjugendrat Vöcklabruck

Betrüger am Telefon - die Polizei warnt!

Wappen der Gemeinde PöndorfNähere Informationen erhalten Sie hier.

 

Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung an

Logo Statistik AustriaStatistik Austria erstellt im öffentlichen Auftrag hochwertige Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der österreichischen Wirtschaft und Gesellschaft zeichnen. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es wichtig, dass verlässliche und aktuelle Informationen über die Lebensbedingungen der Menschen in Österreich zur Verfügung stehen.

Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wird derzeit die Erhebung SILC (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) durchgeführt. Diese Statistik ist die Basis für viele sozialpolitische Entscheidungen. Rechtsgrundlage der Erhebung ist die nationale Einkommens- und Lebensbedingungen-Statistik-Verordnung des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (ELStV, BGBl. II Nr. 277/2010).

Weiterlesen: Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung an

Additional information