Panoramabild von Pöndorf im Frühling

Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde!

Pöndorf hat ca. 2 400 Einwohner und liegt auf 574 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 8,2 km und von West nach Ost 10,9 km. Die Gesamtfläche beträgt 50,9 km² davon sind 58 % bewaldet und 37,5 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Aktuelles aus der Gemeinde:

So hat Pöndorf gewählt

Wappen der Gemeinde PöndorfHier finden Sie das Wahlergebnis der Landwirtschaftskammerwahl 2015

Ergebnis
Vergleich zur letzten Wahl

Neues Feuerwehrfahrzeug für die FF Haberpoint

Neues Auto für die FF HaberpointDas Fahrzeug vom Typ Mercedes Sprinter wurde speziell an die Bedürfnisse der FF-Haberpoint angepasst.

Weiterlesen: Neues Feuerwehrfahrzeug für die FF Haberpoint

Vom technikbegeisterten Bäcker zum Geheimtipp für Gartengestaltung

Wappen der Gemeinde PöndorfKarl Sailer aus Pöndorf ist eine Erfolgsgeschichte. Er ist der Pionier im Schwimmteichbau und engagiert sich stets für die Belange seines Berufsstandes: ob als Gründungsmitglied im GaLaBau-Verband, im "Verband Österreichischer Schwimmteich- und Naturpoolbau" (VÖSN), in der "Internationalen Gesellschaft für naturnahe Badegewässer" (IOB) oder in der Landesinnung der WKO, wofür er heuer im Sommer die Ehrenmedaillie der WKOÖ erhilt.

Weiterlesen: Vom technikbegeisterten Bäcker zum Geheimtipp für Gartengestaltung

Hausärztlicher Notdienst im Bezirk neu organisiert

Wappen der Gemeinde PöndorfAb 1. Jänner 2015 gelten im Bezirk Vöcklabruck neue Bestimmungen für den hausärztlichen Notdienst an Wochenenden und Feiertagen. Sprengel wurden zusammengelegt und vergrößert. Zusätzlich gibt es zwei neue Visitendienste, die bei Bedarf zu den Patienten nach Hause kommen. Die wichtigste Information für Patienten: Den Notruf 141 wählen, dort erfährt man alles Weitere. Der hausärztliche Notdienst an Wochentagen bleibt derzeit davon unberührt und wird in gewohnter Form weitergeführt.

Weiterlesen: Hausärztlicher Notdienst im Bezirk neu organisiert

Additional information