Panoramabild von Pöndorf im Frühling

Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde!

Pöndorf hat ca. 2 400 Einwohner und liegt auf 574 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 8,2 km und von West nach Ost 10,9 km. Die Gesamtfläche beträgt 50,9 km² davon sind 58 % bewaldet und 37,5 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Aktuelles aus der Gemeinde:

Die Sektion Stockschützen informiert:

Wappen der Gemeinde PöndorfAm Freitag, 15. 10. 2015, begannen die Ortsmeisterschaften, der Stockschützen Union Pöndorf, mit den Spielen der Frauen.
Den Wanderpokal, gespendet von der Firma Wielend, erspielte sich die Moarschaft der Obermühlhamer Frauen.

Der zweite Platz ging an den Berger Stammtisch und Platz 3 belegten die Mädchen der FF Volkerding.

Es beteiligten sich leider nur 3 Moarschaften und so hoffen die Frauen für 2016 auf mehr Konkurrenz.

Bei den Herrn wurden die Vorrunden-Spiele an 3 Tagen mit je 7 Moarschaften gespielt, wobei die besten 2 Mannschaften in das Finale aufstiegen, welches am 25.10.2015 ausgetragen wurde.

Hier das Endergebnis:

  1. Die Hukableiber  -  Moar:   Maislinger Manfred     
  2. Lugstein-Pichler  -  Lugstein Anton
  3. Hauserwirt  -  Hemetsberger Norbert
  4. Raika Pöndorf  -  Herzog Rudolf
  5. Gasthaus Karl  -  Lazerus Johann
  6. Stockschützen  -  Schachner Georg                                                                       

Die Sieger der Ortsmeisterschaften 2015 erhielten den Wanderpokal welcher gesponsert wurde von Bürgermeister Johann Zieher. Gratulation an die Sieger und alle Teilnehmer.                                                                                                                                               

Die Sektion Stockschützen bedankt sich bei allen 24 Moarschaften für die harten aber fairen Wettkämpfe und hofft das wir alle Teilnehmer 2016 Gesund und Munter wieder sehen.

Besonders bedanken möchten wir uns bei den Frauen, welche uns mit Speis und Trank versorgten. Einen Dank ebenfalls an alle Spender der Preise, diese sind: GH Hauserwirt, Opel Ramsauer, Brauerei Zipf, Maier Pöndorf, Raika Pöndorf, Wielend Transporte, Autohaus Reiser, Rieger Neumarkt, Baufirma Eibelmeier, Bäckerei Fimberger, Malerei Gebetsberger, Kaufgeschäft Erlinger, GH Rathberg.

Nochmals ein Danke an alle, und ein Wiedersehen bei den Ortsmeisterschaften 2016 wünschen die Stockschützen der Union Pöndorf.

Additional information